Persönlich

ich.jpg

Ich wurde 1958 geboren und erlebte mit meinen 3 Geschwistern eine harmonische Kindheit. 
Das Interesse an fremden Ländern bestimmte die berufliche Karriere meines Vaters.
Wir lernten auf diese Weise verschiedene Kulturen und immer wieder andere Menschen kennen.
Nach meiner Ausbildung als Primarlehrerin begann ich selber zu reisen und mich unter anderem für die Verschiedenartigkeit von Lebensphilosophien und Kunst zu interessieren.
 
Seit vielen Jahren drücke ich meine inneren Bilder und kreativen Inspirationen über lichtvolle Aquarellbilder, Skulpturen und Stehlen in Ton aus.  
Diese können in meinem Kunstatelier, auf dem Münster Weihnachtsmarkt und an meinen jährlichen Herbstausstellungen bei mir zuhause besichtigt werden.
 

Parallel zu meinem Erleben mit Form, Farbe und Natur begann ich mich in jungen Jahren für den tieferen Sinn und die Zusammenhänge des Leben zu interessieren. 
Ein Studium begann, das bis heute mein Leben prägt.
Ich erlernte Shiatsu mit der 5 Elemente Lehre und dem Meridiansystem, Yoga, Bachblütentherapie nach Dietmar Krämer mit den entsprechenden Verhaltensmustern des Menschen, die Philosophie der Chakren, meditative Heiltechniken und Farbtherapie.
Ich befasste mich intensiv mit Philosophie und Psychologie, dem Wissen früherer Kulturen und dem Schamanismus verschiedener Traditionen.

Heute vereinige ich all dieses  Wissen und die vielen Erfahrungen in meiner Arbeit mit den Menschen in meiner Praxis in Aeschiried und in meinen Kursen.



Stationen in meinem Leben:
1978 -  1988
Leben mit meinem Partner und späteren Ehemann im Himalaya,
Sri Lanka, Philippinen;   
1989
Geburt unseres Sohnes;
1990 - 1996
Leben im der Schweiz und Californien;
1998 -2007
Klassenlehrerin und Schulleitung;
seit 2008
lebe ich mit meinem Lebenspartner,
bin selbständige Künstlerin
und habe eine Praxis für Lebenskunst und Energie Behandlungen
Ich leite Kurse zum Erlernen der Kunst,
ein erfülltes harmonisches freudvolles Leben zu führen


Porträit-in-Farn.gif